Hey Leute!

In ein paar Wochen ist es soweit:

Ich fliege für ca. 10 Monate mit einem Ayusa-Stipendium in die USA!!! Ich habe zwar noch keine Gastfamilie und ich weiß auch noch nicht wann genau ich losfliegen werde, aber trotzdem freue ich mich schon riesig darauf. 😀

Ich heiße Louisa und bin 15 Jahre alt. Ich wohne in einem kleinen Ort in der Nähe von Frankfurt am Main. Vor ungefähr einem Jahr habe ich angefangen von einem Jahr im Ausland zu träumen. Ich wollte einfach mal etwas Neues erleben und viele Menschen aus einer anderen Kultur kennenlernen. Außerdem hat mir eine Freundin viel Schönes über ihr Auslandsjahr erzählt.

Auf Ayusa bin ich durch meine Schule gekommen. die Erfahrungsberichte meiner Freundin, aber auch meine Neugierde auf ein Jahr ohne das gewohnte Umfeld zu sein haben mich angestachelt mich bei Ayusa zu bewerben. Die ganzen Unterlagen auszufüllen war zwar anstrengend und zeitaufwendig, aber ich denke es lohnt sich auf jeden Fall!!! Der Auswahltag war viel entspannter als ich es mir vorgestellt hatte und als ich dann meine Zusage gelesen habe, war ich sooo glücklich, dass ich die stressige Auswahlphase schon wieder vergessen hatte und mich nur noch auf mein Auslandsjahr gefreut habe.

Für die USA habe ich mich entschieden, weil ich gerne in ein englischsprachiges Land reisen wollte und schon mehrmals in den USA gewesen bin, was immer ein unglaubliches Erlebnis war.

Ich hoffe ich kann euch in nächster Zeit ein wenig von meinem Jahr im Land der unbegrenzten Möglichkeiten 😉 berichten und euch auf dem Laufenden halten…

Louisa 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.